Verein Münchner Sportjournalisten
Verein Münchner Sportjournalisten

Datenschutzerklärung

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Website des Vereins Münchner Sportjournalisten. Wir legen großen Wert auf die sichere und vertrauliche Verarbeitung Ihrer Daten, insbesondere unter Berücksichtigung der geltenden gesetzlichen Regelungen des Telemediengesetzes (TMG), der Datenschutzgrundverordnung, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) und weiterer datenschutzrechtlicher Vorschriften. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden haben wir technische wie auch organisatorische Maßnahmen getroffen, um zu gewährleisten, dass diese Regelungen eingehalten werden.

 

Grundsätzlich können Sie diese Website auch besuchen ohne uns Daten zu Ihrer Person zu hinterlassen. Hierfür müssen Sie gegebenenfalls Einstellungen in dem von Ihnen verwendeten Browser vornehmen. Die Verarbeitung der auf dieser Website erhobenen Daten erfolgt ausschließlich zu den angegebenen Zwecken. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte sofern dies nicht zweckbezogen notwendig ist oder Sie dem zugestimmt haben.

 

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Verein Münchner Sportjournalisten e. V., vertreten durch den  Vorstand

Anschrift:

Münchener Straße 101 (24.5 Süd/ EG)

85737 Ismaning

T 089 99019250 

Anfragen können gerne gerichtet werden an: webmaster(at)vms-sportjournalisten.de

 

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, hierzu zählen beispielsweise Namen, Adressen, Rufnummern, E-Mail- oder IP-Adressen.

 

3. Datenerhebung- und Verarbeitung bei Besuch der Website

Bei Besuch dieser Website werden durch den Browser, der auf Ihrem Endgerät genutzt wird, automatisch Informationen an den Server unserer Website geschickt. Diese Informationen werden vorübergehend in einer Protokolldatei (Logfile) gespeichert. Die nachfolgenden Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden von uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Webanalyse und -statistik  
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Diese Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht darin, die oben genannte Zwecke zur Datenerhebung zu erreichen. Wir nutzen in keinem Fall die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Sofern Statistiken zur bedarfsgerechten Gestaltung der Website erstellt werden, geschieht dies unter Nutzung von Pseudonymen. Die IP-Adresse des anfragenden Rechners wird zur technischen Bereitstellung dieser Website getrennt protokolliert.

 

4. Cookies

Bei Besuch dieser Website werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden diese kleinen Dateien aktiviert, die von Ihrem Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (z.B. Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden. Sie dienen dazu die Servicequalität bei Besuch dieser Website zu steigern. Deswegen setzen wir z.B. Cookies ein, mit denen erkannt werden kann, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese sogenannten Session-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Seiten verlassen haben. Ebenfalls um die Benutzerfreundlichkeit optimal zu gestalten, setzen wir darüber hinaus Cookies ein, die auf Ihrem Endgerät für einen bestimmten festgelegten Zeitraum gespeichert werden. Wenn Sie dann unsere Seite erneut besuchen, um unsere Informationen und Dienste in Anspruch zu nehmen, erkennen diese Cookies automatisch, dass Sie bereits unsere Seiten aufgesucht und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben. Zweck dieser Cookies ist es, solche Eingaben und Einstellungen nicht erneut tätigen zu müssen.

Die Datenverarbeitung durch Cookies erfolgt für die vorstehend aufgeführten Zwecke. Sie dient damit der Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie ggf. den berechtigten Interessen Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können den Einsatz von Cookies generell unterbinden, indem Sie Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Dies kann jedoch dazu führen, dass diese Website in Ihrem Funktionsumfang eingeschränkt wird.

5. Nutzung von sozialen Medien

An einigen Stellen unserer Website sind Verknüpfungen und Links zu sozialen Medien vorhanden. Diese Verknüpfungen und Links verweisen auf Profile und Plattformen, welche wir nutzen um Informationen zu unseren Produkten in geeigneter Form bereitzustellen.

 

Derzeit werden folgende sozialen Medien eingesetzt:

 

  • Facebook – (Facebook Ltd. / 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA)

Bei Nutzung der Verknüpfungen und Links zu den sozialen Netzwerken und Medien wird unsere Website verlassen und Sie werden auf die Internetplattformen der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Die Nutzung Ihrer Daten durch Facebook, wenn Sie dort eingeloggt sind oder wenn Sie z.B. den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button drücken, erfolgt nach den Regeln von Facebook. Informationen werden direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem nach den Regeln von Facebook dort veröffentlicht und gegebenenfalls Dritten, z.B. Ihren Facebook-Freunden, gezeigt. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet oder sonst in der beschriebenen Weise verwendet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook.

 

6. Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, für die diese Datenschutzerklärung nicht gilt. Sollte mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden sein, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

 

7. Sicherheit

Wir haben verschiedene technische und organisatorische Schutzvorkehrungen getroffen, um ihre Daten zu schützen (z.B. vor Zerstörung, Verlust, Manipulation und dem Zugriff unberechtigter). All unsere Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig geprüft, überarbeitet und dem technischen Fortschritt angemessen aktualisiert.

 

8. Keine Übermittlung der Daten an Dritte

Ihre Daten werden nicht an Dritte übermittelt, außer es gibt eine gesetzliche Grundlage, welche uns dazu verpflichtet. Sofern externe Dienstleister Zugriff auf Ihre Daten haben, ist durch technische und organisatorische Maßnahmen, rechtliche Grundlagen und den Abschluss von Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung oder Geheimhaltungsvereinbarungen, die Einhaltung des Datenschutzgesetzes sichergestellt.

 

9. Auskunftsanspruch

Nach Artikel 15 DSGVO haben Sie die Möglichkeit Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Verwendungszweck zu erhalten. Ihrem Wunsch nach Auskunft kommen wir gerne nach. Bitte richten Sie ihren schriftlichen Auskunftsanspruch an unseren Datenschutzbeauftragten. (Kontaktdaten siehe unten)

 

10. Berichtigung, Löschung, Recht auf Einschränkung

Gerne kommen wir Ihrem Wunsch nach Berichtigung oder Löschung der zur Ihrer Person gespeicherten Daten nach Artikel 16-18 DSGVO nach, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Ist eine Löschung von Daten nicht möglich, so tritt an deren Stelle die Sperrung der Daten.

 

Darüber hinaus werden die zu Ihrer Person gespeicherten Daten regelmäßig automatisch gelöscht, wenn die zweckbezogene Speicherung nicht mehr erforderlich ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

 

11. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Das schließt zukünftige Änderungen wegen technischer, gesetzlicher oder behördlicher Vorgaben nicht aus. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit hier auf der Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden: https://www.vms-sportjournalisten.de/datenschutzerklaerung

 

Stand: 05/2018

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein Münchner Sportjournalisten